Facial Rejuvenation – Gesichtsverjüngung

Botox – Filler – Facelift

Der Alterungsprozess beginnt bereits in jungen Jahren. Doch die Plastische Chirurgie bietet viele Mittel, um die Alterung des Gesichtes aufzuhalten und die Zeit ein paar Jahre zurückzudrehen. Ausführliche fachärztliche Beratung ist extrem wichtig, damit Sie sich für die richtige Methode entscheiden können. Beraten kann Sie hier nur, wer auch alle Methoden der Verjüngung – Injektionen und auch Operationen – anbieten kann.

Botox

Dieses Medikament eignet sich vorzüglich zur Behandlung von Falten in der oberen Gesichtshälfte (Zornesfalten, Sorgenfalten, Krähenfüsse). Die Behandlung ist ambulant möglich, der Effekt tritt nach 1-3 Tagen ein und hält bis zu einem Jahr an.

Filler

Hyaluronsäure ist ein körpereigener Stoff, der zum Auffüllen von Falten eingespritzt werden kann. Das Medikament, das PD Dr. Riml verwendet, enthält ein örtliches Betäubungsmittel, damit die Behandlung kaum schmerzhaft ist. Die Behandlung ist ambulant möglich. Die Wirkung tritt sofort ein und hält bis zu 2 Jahren an.

Facelift

Ein operatives Verfahren zur Gesichtsverjüngung bringt den grössten und auch dauerhaftesten Effekt. Allerdings ist dafür auch eine Operation in Kauf zu nehmen. Je nach Ausmass der Gesichtsstraffung und abhängig von Ihrem Wunsch, kann die Operation in örtlicher Betäubung oder Vollnarkose, tagesklinisch oder stationär durchgeführt werden.

Terminvereinbarung

Sie können einen Termin telefonisch unter +43-512-209045, via Kontaktformular oder per Mail (praxis@dr-riml.com) vereinbaren.