Vorsichtsmassnahmen:

Solange die Corona-Pandemie nicht gänzlich überstanden ist, muss ich Ihnen leider Vorsichtsmassnahmen abverlangen:

  • Wenn Sie irgendwelche Symptome einer Corona-Infektion haben oder zu einem Infizierten Kontakt hatten, bitte ich Sie, Ihren vereinbarten Termin (auch kurzfristig) abzusagen. Es entstehen dadurch keine Kosten für Sie. Ich bitte Sie um Verständnis, dass Ihr Termin ebenso kurzfristig abgesagt werden könnte, sollte dies auf mich zutreffen.
  • Auf den Händedruck müssen wir aktuell leider verzichten.
  • Bitte erscheinen Sie punktgenau zu den vereinbarten Terminen, um die Zeit im Warteraum so kurz wie möglich zu halten.
  • Bitte tragen Sie eine FFP2-Maske.
  • Bitte halten Sie Abstand zu anderen Patienten.
  • Es bestehen Besuchseinschränkungen für stationäre Patienten. Aktuelle Details hierzu finden Sie auf der Homepage der Privatklinik Hochrum und der Beritklinik.
  • Alle Patienten, die stationär aufgenommen werden, müssen die „3G-Regel“ erfüllen, also geimpft, nachweislich genesen oder aktuell getestet sein.
  • Die Grenzen sind wieder normal offen, somit können alle Patienten sich wieder sowohl in Österreich als auch in der Schweiz behandeln lassen.

Wenn Sie darüber hinaus Fragen an mich haben, wenden Sie sich bitte jederzeit an mein Team und mich. Sie erreichen uns unter +43-512-209045 oder unter praxis@dr-riml.com.